AGB-Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich und Anbieter
2. Vertragsschluss
3. Preise und Versandkosten
4. Lieferung
5. Bezahlung
6. Eigentumsvorbehalt
7. Transportschäden
8. Rückgaberecht
9. Vertragstextspeicherung
10. Vertragssprache
11. Einlösen von Aktionsgutscheinen
12. Einlösen von Geschenkgutscheinen
12.Haftungsausschluss

1. Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Verbraucher (Art. 13 ZGB) über den Online-Shop der

FitOffice.ch
J.-C. Meyer AG
Bd de Pérolles 14
CH-1700 Freiburg

(nachfolgend „FitOffice“) abgeben.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschliesst, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

FitOffice.ch
J.-C. Meyer AG
Bd de Pérolles 14
CH-1700 Freiburg
Telefonnummer: +41 52 323 14 47
E-Mail: info@fitoffice.ch

Rechtsform: Aktiengesellschaft
UID Register: CH-217.0.136.693-6
UID-Ergänzung MwSt. Nummer Schweiz: CHE-101.715.510 MWST
Sitz der Gesellschaft: Freiburg / Schweiz

2. Vertragsschluss

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Die im Online-Katalog dargestellten Produktinhalte und –parameter definieren nicht den Leistungs- und Vertragsinhalt. Verbindlich ist insoweit erst die Annahme der Bestellung. Mit Anklicken des Buttons „Jetzt bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Verkauf unserer Produkte erfolgt nur für den privaten Gebrauch.

2.2 Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Die Annahme der Bestellung erfolgt durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von maximal fünf Tagen.

3. Preise und Versandkosten

3.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

3.2 Generell ist die Lieferung kostenlos. Falls es Versandkosten gibt, sind diese im Detail auf der Seite des jeweiligen Produktes, im Warenkorbsystem sowie auf der Seite der Zusammenfassung der Bestellung aufgelistet. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Seite Versandkosten und Lieferzeiten.

4. Lieferung

4.1 Die Lieferung erfolgt innerhalb der Schweiz und Liechtenstein mit SWISS POST. Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist nicht möglich.

4.2 Die Lieferzeit aller vorrätigen Artikel beträgt 2 bis 5 Werktage.

5. Bezahlung

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Kreditkarte oder Debitkarte.

5.1 Kreditkarte: Für Kreditkartenzahlung stehen Ihnen Visa oder MasterCard zur Verfügung. Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

5.2 Debitkarte: Für Debitkartenzahlung stehen Ihnen Postkarte oder Post e-Finance zur Verfügung. Die Belastung Ihrer Debitkarte erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der J.-C. Meyer AG.

7. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

8. Rückgaberecht

8.1 Für alle Einkäufe gewähren wir Ihnen ein Rückgaberecht von insgesamt 10 Tagen ab Einkauf. Mit diesem Rückgaberecht können Sie sich vom Vertrag lösen, indem Sie die Ware innerhalb von 10 Tagen nach deren Erhalt (Fristbeginn am Tag des Warenerhalts) an uns, und zwar konkret an die am Ende dieser Ziff. 8.1 genannte Adresse, zurücksenden. Die rechtzeitige Absendung reicht zur Fristwahrung aus. Voraussetzung für die Ausübung des Rückgaberechts ist jedoch, dass Sie die Ware lediglich zur Ansicht, wie in einem Ladengeschäft ausprobiert haben und die Ware vollständig, in ihrem ursprünglichen Zustand unversehrt, ungewaschen und ohne Beschädigung in der Originalverkaufsverpackung zurückschicken.

Bitte senden Sie die Artikel an:

FitOffice.ch
J.-C. Meyer SA
Bd de Pérolles 14
CH-1700 Fribourg

8.2 Rückzahlung
Die Rückzahlung erfolgt, bei Ausübung des Rückgaberechts, auf das von Ihnen zur Zahlung verwendete Konto. Haben Sie Kredit-/Debitkarte gezahlt, erfolgt die Rückerstattung auf das damit verbundene Kredit-/Debitkartenkonto.

9. Vertragstextspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen.

10. Vertragssprache

Für den Vertragsschluss steht ausschliesslich die Sprache Französisch zur Verfügung.

11. Einlösen von Aktionsgutscheinen

Aktionsgutscheine (Gutscheine, die Sie nicht käuflich erwerben können, sondern die wir im Rahmen von Werbekampagnen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgeben) sind nur auf www.fitoffice.ch, nur im angegebenen Zeitraum und nur einmal im Rahmen eines Bestellvorgangs einlösbar. Bitte beachten Sie, dass einzelne Produkte von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein können.
Desweiteren muss der Warenwert mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Aus administrativen Gründen ist es nicht möglich, etwaiges Restguthaben zu erstatten.
Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.
Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst. Es ist nicht möglich, den Aktionsgutschein auf Dritte zu übertragen. Mehrere Aktionsgutscheine können ausserdem nicht miteinander kombiniert werden.
Reicht das Guthaben eines Aktionsgutscheins für Ihre gesamte Bestellung nicht aus, so kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden. Eine Erstattung des Aktionsgutscheines findet nicht statt, wenn Ware ganz oder teilweise retourniert wird, sofern der Aktionsgutschein im Rahmen einer Werbeaktion ausgegeben und dafür keine Gegenleistung erbracht wurde.

12.Haftungsausschluss

12.1 Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

12.2 Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die ausserhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschliesslich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

12.3 Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der blossen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

12.4 Datenschutz
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

12.5 Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.Die über den Online-Shop eingegangenen Rechtsverhältnisse unterliegen der Anwendung des Schweizerischen Rechts.

12.6 Änderungen der AGB
Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen können gegebenenfalls ohne weitere Formalitäten geändert werden, als eine neue Version online zu stellen. Letztere ist verbindlich.
Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus den Verträgen zwischen J.-C. Meyer AG und seinen Kunden ist Freiburg.

J.-C. MEYER AG – FitOffice